Tape 12 | Revolving Doors (The Doors cover versions) | 8.2018

Die Playlist ist nach dem originalen Veröffentlichungsdatum der einzelnen Titel sortiert.

Break On Through – Sham 69
Soul Kitchen – Patti Smith
Crystal Ship – Duran Duran
Twentieth Century Fox – John Mellencamp
Light My Fire – 1994 Remastered Version – Shirley Bassey
Back Door Man – Howlin‘ Wolf°
I Looked at You – Krank
Take It As It Comes – Ramones
The End – Gregorian
Strange Days (feat. Ray Manzarek) – Prong
You’re Lost Little Girl – Siouxsie and the Banshees
Love Me Two Times – Air America/Soundtrack Version – Aerosmith
People Are Strange – Echo & the Bunnymen
I Can’t See Your Face in My Mind – George Winston
Hello, I Love You – The Cure
Love Street – George Winston
Summer’s Almost Gone – George Winston
Donna Maria – Spanish Caravan – Pate Mustajarvi
My Wild Love – George Winston
Tell All The People – Merry Clayton
Touch Me – La Lupe
Wishful, Sinful – George Winston
The Soft Parade – Saucers
Roadhouse Blues – Frankie Goes To Hollywood
Waiting For The Sun – Live – Soundgarden
Peace Frog (Live) – Saccharine Trust
The Spy – Lydia Lunch
Love Her Madly – George Winston
L.A. woman – Short Film – Leningrad Cowboys
Riders On The Storm – Santana

Playlist bei Spotify anhören (externer Link)
Playlist in der App öffnen (Spotify URI)


Originale 12 | Revolving Doors (The Doors cover versions) | 8.2018

Break On Through (To The Other Side) – The Doors
Soul Kitchen – The Doors
The Crystal Ship – The Doors
Twentieth Century Fox – The Doors
Light My Fire – The Doors
Back Door Man – The Doors
I Looked At You – The Doors
Take It As It Comes – The Doors
The End – The Doors
Strange Days – The Doors
You’re Lost Little Girl – The Doors
Love Me Two Times – The Doors
People Are Strange – The Doors
I Can’t See Your Face In My Mind – The Doors
Hello, I Love You – The Doors
Love Street – The Doors
Summer’s Almost Gone – The Doors
Spanish Caravan – The Doors
My Wild Love – The Doors
Tell All The People – The Doors
Touch Me – The Doors
Wishful Sinful – The Doors
The Soft Parade – The Doors
Roadhouse Blues – The Doors
Waiting For The Sun – The Doors
Peace Frog – The Doors
The Spy – The Doors
Love Her Madly – The Doors
L.A. Woman – The Doors
Riders On The Storm – The Doors

Originale bei Spotify durchhören (externer Link)
Originale in der App öffnen (Spotify URI)

Tape 11 | Nighthawks (Cheers!) | 7.2018

Freie Gestaltung.

Piano Man – Billy Joel
I Put a Spell on You – Screamin‘ Jay Hawkins
Hallelujah – Rufus Wainwright
Beyond Here Lies Nothin‘ – Bob Dylan
London Calling – Remastered – The Clash
Personal Jesus – Johnny Cash
Red Right Hand – 2011 Remastered Version – Nick Cave & The Bad Seeds
Down By The Water – PJ Harvey
Love Is A Losing Game – Amy Winehouse
There, There – Radiohead
Perfect Day – Lou Reed
Moondance – Van Morrison
Bird On Wire – Willie Nelson
Cry Baby – Janis Joplin
Chelsea Girls – Nico
Both Sides Now – Judy Collins
Nightclubbing – Iggy Pop
Beat The Devil’s Tattoo – Black Rebel Motorcycle Club
Steady, As She Goes – The Raconteurs
Howlin‘ For You – The Black Keys
How Deep Is Your Love? – The Rapture
Banquet – Bloc Party
Heads Will Roll – Yeah Yeah Yeahs
Red Right Hand – Arctic Monkeys
Innocent When You Dream (Barroom) – Tom Waits

Playlist bei Spotify anhören (externer Link)
Playlist in der App öffnen (Spotify URI)

Drüben auf dem Hügel wäre ich gerne gewesen

Nachdem bekannt geworden war, daß Tocotronic dieses Jahr auch an meinem früheren Studienort spielen werden, habe ich mich nach einigem hin und her meinerseits daran gemacht, die realistischen Möglichkeiten einer Teilnahme trotz meiner Einschränkungen durch die MS nicht mehr auszuschließen.
Der Veranstaltungsort ist von meinem Wohnort aus innerhalb einer Stunde per Auto zu erreichen. Er mußte allerdings von mir erst noch auf seine Barrierefreiheit hin überprüft werden.

Als deutlich war, daß tatsächlich auch noch Eintrittskarten verfügbar sein werden, suchte ich im Internet nach weiteren Informationen über die momentanen besonderen Gegebenheiten vor Ort.
Auf der Homepage des Veranstalters habe ich diesbezüglich aber nichts gefunden. Eine Anfrage per E-Mail hingegen war erfolgreich und bestätigte ein entsprechend gut erreichbares und passierbares Gelände.

Über weitere Fragen informierte ich mich bedauerlicherweise in den folgenden Tagen noch allgemein im Internet. Die Recherche ergab dabei, daß im Bezug auf die Barrierefreiheit dort mit einigen Einschränkungen zu rechnen sei, die dann für mich eine Teilnahme erschweren würden.
Daß der recherchierte Test des Geländes hingegen seit kurzer Zeit nicht mehr aktuell war, habe ich dann erst am Tag der Veranstaltung erfahren. Meine Begleitung an diesem Tag hatte ich aber bereits informiert und die Teilnahme meinerseits verworfen.

Mit dem dann herrschenden Wetter mit (für mich problematischen) Temperaturen um die 30 Grad blieb dieses Konzerthighlight mir letztendlich ohnehin verwehrt.

Dennoch betrachte ich diese Vorbereitungen als wertvoll für die Zukunft. Eine Teilnahme neben den Therapien an bestimmten Veranstaltungen muß nicht von vorne herein ausgeschlossen sein. Bereits davor bin ich schon wieder in Begleitung unterwegs gewesen, vor allem um Kinofilme zu schauen. Nun freue ich mich auf das nächste positive Outdoor-Ereignis und bin gespannt, was das dann sein wird!

Externer Link: Konzerte – Tocotronic

Danke an Christian, Anna für den passenden Titel zum Beitrag und Anja für ihre kurzfristige Planung und Unterstützung.