Pearl Jam: Gigaton | VÖ: 27.3.2020 (YouTube embedded)

Eine meiner favorite Bands, Pearl Jam, haben diese Woche bekannt gegeben, dass ihr elftes Studioalbum Gigaton bald erhältlich sein wird. Als Veröffentlichungstermin wird der 27.3.2020 genannt. Sowohl der Titel des Albums als auch das verwendete Artwork lassen einen hier Großes erwarten! Ersten Tourdaten in Kanada und den USA folgen dann mehrere Termine in Europa im… Pearl Jam: Gigaton | VÖ: 27.3.2020 (YouTube embedded) weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Reads Verschlagwortet mit

DIGIT: Musikarchiv 2

Um meine importierten Tonträgern auch mobil hören zu können, habe ich nun auch eine Version der Dateien vorerst im MP3-Format mit 192 kbps erstellt. Diese verwende ich einerseits teilweise mit einem neu hinzugekommenen WiFi-Lautsprecher (standard resolution), mit dem ich endlich die gespeicherte Musik über das Netzwerk auch anderswo hören kann.Außerdem nutze ich einen mobilen Audioplayer,… DIGIT: Musikarchiv 2 weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Reads Verschlagwortet mit

DIGIT: Last video tape

Gestern habe ich für mein Digitalisierungsprojekt meine letzte VHS eingelesen. Passend dazu hat sich auch meine Reinigungskassette für den Videorekorder endgültig verabschiedet – nicht weiter tragisch, weil ich nicht plane, in absehbarer Zeit weitere Quellen einzulesen. Inhaltlich handelt es sich bei den verwendeten Videobändern vor allem um TV-Mitschnitte, in denen es sich oft um Musik… DIGIT: Last video tape weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Reads Verschlagwortet mit ,

DIGIT: Tapes, und Scans

Nach der Digitalisierung meiner Tonträger war ich zunächst damit beschäftigt, auch meine entwickelten Fotos digital zu archivieren. Seit August sind es nun meine analogen Videokassetten (VHS), die ich digitalisiere und dabei vor allem solche, die aufgenommene Musikinhalte, wie Konzertmitschnitte oder TV-Specials, enthalten. Dafür war es erforderlich noch einen speziellen Konverter zu besorgen. Zum Ende meines… DIGIT: Tapes, und Scans weiterlesen

Episoden aus meinem neuen Leben: Bewegungstherapie

Für mein tägliches medizinisches Training verwende ich auf eine physiotherapeutische Anregung hin seit nunmehr gut drei Jahren ein Bewegungstherapiegerät, für das meine gesetzliche Krankenkasse auch die Kosten übernommen hat. Zweimal am Tag nutze ich ein MOTOmed entsprechend für je 30 bis 45 Minuten, Arm- und Beintraining. Neben dem Kraftaufbau wirkt sich mein Training körperlich auch… Episoden aus meinem neuen Leben: Bewegungstherapie weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Reads Verschlagwortet mit

DIGIT: Musikarchiv

Zusätzlich zu der Archivierung meiner Tonträger habe ich nun begonnen, auch Inhalte meiner erworbenen und wenigen einfach konvertierbaren Musik-DVDs auf die Festplatte zu speichern – auch zwecks eines dann unkomplizierteren Zugriffes darauf. Die vorgenommene Archivierung soll wie bisher im Rahmen der privaten Nutzung, wie sie in Deutschland geregelt ist, erfolgen, also es sollen dabei auch… DIGIT: Musikarchiv weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Reads Verschlagwortet mit

DIGIT: Die Digitalisierung von Vinyl: Erfahrungsbericht, Teil 4

Ich tendiere für Vinyl allgemein rückblickend anstatt der gewählten 192000 Hz (24-bit) theoretisch nun auch zu einer handlicheren Abtastrate von 96000 Hz (24-bit) bei hochauflösendem Audio. Die genannte niedrigere Abtastrate reduziert die jeweilige Dateigröße entsprechend, was sich dann beim Wiedergabegerät schließlich auch in einem niedrigeren Stromverbrauch und damit einer höheren Akkulaufzeit auswirkt. Wie relevant in… DIGIT: Die Digitalisierung von Vinyl: Erfahrungsbericht, Teil 4 weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Reads Verschlagwortet mit ,

DIGIT: Sicherung von Compact Discs

Als nächstes steht musiktechnisch neben der Nutzung von vorhandenen Streaming-Diensten auch die Festplatten-Archivierung meiner im Laufe der Jahre erworbenen Compact Discs an. Die ersten CDs zeigen nämlich bisweilen schon jetzt Alterserscheinungen und können teilweise nicht mehr störungsfrei wiedergegeben werden. Zudem dürfte das Hören von Musik in der zur Verfügung stehenden Qualität auch über den Computer… DIGIT: Sicherung von Compact Discs weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Reads Verschlagwortet mit ,

DIGIT: Die Digitalisierung von Vinyl: Erfahrungsbericht, Teil 3

Hier noch einige technische Details zum Digitalisierungsprojekt: bei einer höheren Abtastrate (hier: 192000 Hz im Vergleich zu 44100 Hz bei der Compact Disc) und dem entsprechend gewählten Abtastformat von 24-bit anstatt 16-bit wächst der Platzbedarf auf der Festplatte entsprechend. Selbst im verwendeten speicherreduzierten finalen Audioformat Apple Lossless beträgt der Speicherplatzbedarf dann in etwa das drei- bis… DIGIT: Die Digitalisierung von Vinyl: Erfahrungsbericht, Teil 3 weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Reads Verschlagwortet mit ,

Drüben auf dem Hügel wäre ich gerne gewesen

Nachdem bekannt geworden war, daß Tocotronic dieses Jahr auch an meinem früheren Studienort spielen werden, habe ich mich nach einigem hin und her meinerseits daran gemacht, die realistischen Möglichkeiten einer Teilnahme trotz meiner Einschränkungen durch die MS nicht mehr auszuschließen.Der Veranstaltungsort ist von meinem Wohnort aus innerhalb einer Stunde per Auto zu erreichen. Er mußte… Drüben auf dem Hügel wäre ich gerne gewesen weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Reads Verschlagwortet mit